Einwickel-Maschinen

Flaschen- Einwickel- maschinen

200

Flaschen

pro Minute

 

 

Ihr Tempo bestimmt unser Vorgehen.

Je nach Anforderung verarbeiten unsere Einwickelmaschinen Ihre Produkte stehend oder liegend. In jedem Fall können Sie sich auf die hohen Schäfer & Flottmann Qualitätsstandards verlassen. Die offene Bauweise der Maschinengestelle ermöglicht zudem einen guten Zugang zu allen Stationen. Alle Teile unserer Anlagen legen wir in Edelstahl bzw. nicht-rostenden Materialien aus. Bei einer Leistung von bis zu 12.000 Flaschen pro Stunde erfolgt das Einwickeln liegend. Zunächst fahren die Flaschen stehend bis zur Wendestation ein. Von dort aus gelangen sie liegend in die Förderkette. Eine Zuführvorrichtung mit rotierenden Messern übergibt die Papier- bzw. Folienzuschnitte mit und ohne Registerdruck an die Flaschen und Spezialwickeldorne. Über diese werden die Flaschen, die kontinuierlich durch die Maschine geführt werden, zunächst rohrförmig eingewickelt. 

Hals- und Bodenzwirbelköpfe begleiten die Flaschen, greifen den Überstand des Einschlags und drehen ihn ein. Alternativ kann hier auch eine Faltung erfolgen. Im letzten Schritt stellt eine Aufrichtstation die Flaschen schonend wieder auf, bevor sie eingewickelt die Maschine verlassen. Im mittleren Leistungsbereich – bei einer Ausstoßleistung von 3.000 Flaschen pro Stunde – fahren die Produkte aufrecht stehend durch die Maschine. Ob Flaschen, Zuckerhüte oder andere einzuwickelnde feste Produkte: zunächst taktet ein Einlaufstern sie ein. Anschließend werden sie in eine Revolverzelle übergeben und ausgerichtet. Parallel dazu wickelt sich ein Papierzuschnitt ab und wird auf Länge geschnitten. Je nach Aufgabenstellung folgt die Zwirbelung bzw. die kopf- und bodenseitige Faltung.

nach oben

Einwickelmaschine

SFS 446

nach oben

Diese Inhalte sind nur nach Login verfügbar. Bitte loggen Sie sich mit Benutzername und Passwort ein.
Wenn Sie sich registrieren möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an sales@sfs-net.de

Einwickelmaschine

SFS 314

nach oben

Diese Inhalte sind nur nach Login verfügbar. Bitte loggen Sie sich mit Benutzername und Passwort ein.
Wenn Sie sich registrieren möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an sales@sfs-net.de

Vorteile

auf einen

Blick

nach oben

Für Papier, selbstklebendes Papier, Seidenpapier und Folien

Faltung und Verklebung oder Zwirbelung 

Bis 3.000 Flaschen pro Stunde bei stehender Verarbeitung

Bis 12.000 Flaschen pro Stunde bei liegender Verarbeitung

Formatflexibel

Schneller, reproduzierbarer Formatwechsel

Zusatzmodule z.B. für Aufreiß- oder Zierbänder

Nicht-rostende Materialien

Geringer Energiebedarf dank Servotechnologie

Servicefreundliche Maschinenkonzeption