Verpackungs-Maschinen

Kombi-Packer

Platzsparend - Leistungsstark - Flexibel

Platzmangel – eines der häufigsten Probleme in vielen Produktionsbetrieben. Und genau da setzt die neueste Generation der Kombi-Packer von Schäfer & Flottmann an. Aufrichter für Trays oder Lochtrays in direkter Kombination mit einem Einpacker. Nicht zwei separate Maschinen, sondern eine kompakte Einheit.

Ausgelegt als integrierte Anlage mit direkter Entnahme z.B. von Bechern aus den Zellenbrettern der Vormaschine, oder als Stand-Alone Anlage, räumlich ausgegliedert aus dem Produktionsbereich, mit Zuführung der Produkte über Bänder. Aber immer in gewohnt robuster und solider Ausführung und dabei übersichtlich, für größten Bedienungskomfort. 

Das eingeschlossene Pick-and-Place Modul, je nach Leistungsanforderung als Einkopf- oder Doppelkopfsystem ausgeführt, arbeitet sicher und produktschonend über mechanische Greifer. Die Anlagen werden auf Wunsch komplett mit Servoantrieben ausgelegt, um auch den höchsten Leistungsanforderungen gerecht zu werden. Durch modularen Aufbau je nach Anforderungsprofil als preiswerte Einformat-Anlage oder fomatflexibel lieferbar. Grundsätzlich ohne Mehraufwand einsetzbar als „Solo-Trayaufrichter“ zur Herstellung von bis zu 60 Trays pro Minute für Parallelanlagen.

nach oben

Kombi

Packer

SFS 501

nach oben

Diese Inhalte sind nur nach Login verfügbar. Bitte loggen Sie sich mit Benutzername und Passwort ein.
Wenn Sie sich registrieren möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Mail an sales@sfs-net.de

Vorteile

auf einen

Blick

nach oben

Für offene Trays, auch mit Schulter- oder Ecklaschen

Für Lochtrays mit und ohne Stapelecken

Traygröße bis 400 x 300 mm

Für unterschiedliche Trayhöhen

Auf Wunsch formatflexibel über Faltwerkzeuge

Schnelle und einfache Formatverstellung

Von Mikro- bis Doppelwelle

Hochleistung bis zu 60 Trays pro Minute

Für Hochleistung konsequent servomechanisch angetrieben